Hausapotheke – was rein gehört

Bildquelle: David Smart / Shutterstock.com

Eigentlich sollte jeder Haushalt eine Hausapotheke besitzen, doch es gibt immer noch Lücken. Zwar haben vier von fünf deutschen Haushalten eine Hausapotheke, doch die große Frage lautet: Sind diese auch gut bestückt? Denn hierauf sollte man natürlich achten. Die Hausapotheke sollte eigentlich in kleinen, wie in größeren Notfällen und Verletzungen eine anfängliche Hilfe bieten.

Es ist auch sehr wichtig, dass die Hausapotheke etwa alle zwei Jahre überprüft wird. Zudem müssen verbrauchte Medikamente, oder Zubehör regelmäßig ersetzt werden. Bei der Überprüfung sollte man sehr darauf achten, abgelaufene Medikamente zu entsorgen.

Hierfür eignet sich weder die Restmülltonne, noch die Biotonne. Abgelaufene Medikamente kann man in jeder Apotheke abgeben, wo sie dann fachgerecht entsorgt werden. Die Wahl des richtigen Standortes ist ebenso wichtig, wie ein gut sortierter Inhalt. Verbandszeug, wie Medikamente wollen kühl, trocken und vor Licht geschützt gelagert werden. Der Küchenschrank, oder das Badezimmer sind also die denkbar schlechtesten Standorte für die Hausapotheke. Sie sollte am besten in einem gut erreichbaren Raum stehen. Der Flur, eines der Zimmer, oder die Gästetoilette, (falls vorhanden) eignen sich besser.

Die Hausapotheke sollte zwar abschließbar sein, es nützt aber nichts, wenn man im Notfall zuerst den Schlüssel suchen muss, zudem muss darauf geachtet werden, dass sie für Kleinkinder unerreichbar positioniert wird. Abschließbare Schränkchen für die Hausapotheke sind unter anderem auch in Apotheken erhältlich. Weiterer Pluspunkt: Hier werden Sie auch kompetent beraten, was und was nicht in die Hausapotheke gehört.

Medikamente in der Hausapotheke

Wie sollten Medikamente aufbewahrt werden? Diese Frage kann man nur mit einer Antwort beantworten. Immer in ihrer Originalverpackung. Auch den Beipackzettel sollte man nicht achtlos wegwerfen. Nur so haben Sie die Chance, im Notfall auch das richtige Medikament zu verabreichen.

Ordnung ist ebenfalls wichtig. Gewöhnen Sie sich an, Medikamente sortiert aufzubewahren und stets an die Stelle zurückzulegen, wo Sie diese weggenommen haben. Nur so kann man den sicheren Griff auch im Notfall gewährleisten. Was gehört in eine gut bestückte Hausapotheke? Neben Medikamenten und Zubehör, die man täglich nehmen und benutzen muss, sollte die Hausapotheke eine ausgewogene Mischung für kleine und große Notfälle haben.

Neben sterilem Verbandszeug sollte die Hausapotheke Medikamente für die wichtigsten akuten Erkrankungen beinhalten. Nachfolgend eine Liste, was eine Hausapotheke unbedingt beinhalten sollte:

Medikamente gegen:

  • Schmerzen,
  • Husten,
  • Schnupfen
  • Erkältung,
  • Fieber,
  • Durchfall,
  • Verstopfung,
  • Blähungen,
  • Sodbrennen,
  • Allergien (Antihistaminika)
  • Mittel gegen Mücken- und Insektenstiche
  • Zeckenzange
  • Splitterpinzette
  • scharfe Schere
  • Einmalhandschuhe
  • Desinfektionsmittel
  • Salbe, oder Gel gegen Verstauchungen, Prellungen und Zerrungen

Verbandsmaterial:

  • Mullbinden,
  • elastische Binden,
  • sterile Kompressen,
  • Verbandpäckchen für Brandwunden,
  • Pflasterstrips für kleine Verletzungen
  • Sprühpflaster (Vorteil: Wasserdicht!)
  • Verbandwatte

Außerdem sollten sich in Ihrer Hausapotheke folgende Gegenstände befinden:

  • Fieberthermometer,
  • Erste Hilfe-Anleitung,
  • Kühlkompressen (diese am besten im Kühlschrank aufbewahren, damit sie sofort einsatzbereit sind)

Aufbewahrung verschreibungspflichtiger Medikamente in der Hausapotheke

Was tun, um Verwechslungen vorzubeugen? Verschreibungspflichtige Medikamente, die man zur Therapiezwecken verordnet bekommt, sollte man nur für die Dauer der Therapie in der Hausapotheke aufbewahren. Noch besser, für solche Medikamente ein kleineres Schränkchen anzuschaffen und eventuell im Schlafzimmer kindersicher anbringen.

Medikamente, die verschreibungspflichtige Substanzen beinhalten, sollten, wenn diese nicht mehr gebraucht werden, entsorgt werden. Dies gilt insbesondere für angebrochene Kortisonsalben, Antibiotika, aber auch für Hustensäfte, die den Wirkstoff Codein enthalten. Medikamente, Salben etc., die individuell für Ihre Bedürfnisse in der Apotheke hergestellt werden müssen, dürfen nicht in der Hausapotheke gelagert werden. Aus zweierlei Gründen. Insbesondere bei Salben gilt es, dass diese im Kühlschrank aufbewahrt werden müssen. Zudem bestehen diese nicht nur aus verschreibungspflichtigen Substanzen, sondern enthalten auch keine Konservierungsstoffe. Ihre Haltbarkeit ist daher sehr begrenzt (in der Regel 1-2 Wochen). Nach Ablauf der Haltbarkeit müssen diese Arzneimittel entsorgt werden.

Auf keinen Fall in die Hausapotheke: Mittel und Medikamente für Tiere. Hier besteht große Verwechslungsgefahr, die lebensbedrohliche Ausmaße erreichen kann. Aus diesem Grund, Veterinärmedikamente immer gesondert aufbewahren! Wenn Sie sich Ihrer Sache bezüglich Ihrer Hausapotheke nicht sicher sind, können und sollten Sie sich in Ihrer Apotheke diesbezüglich beraten lassen. Die Beratung kostet nicht und Sie können sicher sein, dass Sie alles, was wirklich wichtig ist, in Ihrer Hausapotheke haben werden.

Quelle: Hajnalka Prohaska

Top 3 Dinge für die Hausapotheke bei Amazon

Die folgende Bestenliste soll Rückschlüsse auf die Qualität und Beliebtheit von Dingen für die Hausapotheke bei Amazon möglich machen. Für die Ermittlung unserer Bestenliste greifen wir entsprechend auf verifizierte Verkaufszahlen und Kundenbewertungen von Amazon zurück. Die Dinge für die Hausapotheke, die Sie in der nachfolgenden Liste finden, sind entsprechend am besten von Kunden beurteilt worden. So sehen Sie auf einen Blick, welche Dinge für die Hausapotheke am beliebtesten sind und von den Kunden am besten bewertet und getestet wurden. Zusätzlich sind jene Dinge für die Hausapotheke farblich markiert, die aktuell zu einem reduzierten Preis erhältlich sind.

Bestseller Nr. 1
Zeller 18116 Medizin-Box, Metall, rot, ca. 32 x 19,5 x 20 cm
121 Bewertungen
Zeller 18116 Medizin-Box, Metall, rot, ca. 32 x 19,5 x 20 cm
  • Praktische Medizinbox; aus pulverbeschichtetem Metall gefertigt
  • Verfügt über entnehmbaren Metalleinsatz und 4 Fächereinteilung
  • Seitliche Tragegriffe vereinfachen den Transport
  • Weitere Medizin-Boxen sind in verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich
  • Alle Maße sind circa Angaben
Bestseller Nr. 2
APONEO Hausapotheke für Erwachsene
  • Hausapotheke für Erwachsene
  • PZN - 08029969
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker
  • Set für Erwachsene
  • freiverkäuflich
Bestseller Nr. 3
Relaxdays EMERGENCY Medizinschrank XL extra tief aus Edelstahl HxBxT: ca. 50,5 x 30 x 18 cm mit 3...
  • Großer Medikamentenschrank für Ihre gut sortierte Hausapotheke - Damit haben Sie im Notfall alles Notwendige schnell zur Hand! - Auch größere Flaschen und Gläser finden hier Platz
  • Sicherheit steht an oberster Stelle - Alle notwendigen und mitunter sehr gefährlichen Utensilien werden dank der abschließbaren Tür kindersicher und geschützt vor Unbefugten aufbewahrt
  • Dieser Arzneischrank bietet enorm viel Stauraum - Auf insgesamt 3 Ablagen finden Sie im Medizinschrank ausreichend Platz, um Medikamente, Verbandszeug und vieles mehr unbedenklich zu verstauen
  • Der Apothekerschrank ist aus robustem Edelstahl und auch in vollem Zustand äußerst stabil - Dank mitgeliefertem Material ist die Montage des Arzneimittelschranks schnell und unkompliziert
  • Trotz seiner Größe besticht der Erste-Hilfe-Schrank durch schlichte, dezente Optik in Ihrem Badezimmer oder Flur - Maße Medikamentenschrank H x B x T: ca. 50,5 x 30 x 18 cm

Hinweis: Aktualisierung am 13.04.2018 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Interessante Videos über die Hausapotheke

TEILEN